Kategorie:  Filmmusik

Dauer: 103:00, Filmmusik 50 Minuten

Notenausgabe: Bavaria Sonor-Musikverlag, Hauptthemen in: , 1989

Vorwort: DVD erschienen bei Arthaus 500888

Anmerkungen: nach dem Roman von Anna Wimschneider, mit Dana Vavrova, Werner Stocker, Claude-Oliver Rudolph, Eva Mattes; Preise Bayerischer Filmpreis 1989, Bundesfilmband in Silber 1989, Filmfestival Tokiyo, Filmfest Verona (Italien), Internationales Filmfestival Hongkong

Tonträger:  Milan Records Schweiz (momentan vergriffen) als LP und als CD,  1989

Film:  1988

Film Regie: Joseph Vilsmaier

Film Produktion: Perathon-Film und ZDF

Film Interpreten: Studioorchester, mit diversen Solisten (Ltg.: N.J. Schneider) aufgenommen in den BSM-Studios Geiselgasteig (Tonmeister Jochen Scheffter)