Kategorie:  Recordings

Tonträger:  Alhambra Records,  2013

Tonträger Interpreten: MUSIK KOMPONIERT UND DIRIGIERT VON ENJOTT SCHNEIDER. Es spielt das Philharmonische Filmorchester München, Mitarbeit Sandro Friedrich asiatische Instrumente und Alex Komlew arabische Instrumente
Alle Musikmaster lizensiert über ESM Enterprises Sonor Musikverlag. Ausführender Produzent Jürgen Himmelmann und John Elbor, Mastering Ulrich Kraus (Walchstadt)

Film: 

Film Regie: Guido Knopp u.a.

Film Produktion: ZDF

Film Interpreten: Die ZDF-Filme entstanden im Zeitraum von 2006-2012, Gesamtleitung Prof. Dr. Guido Knopp


Dass diese stilistisch weitgespannte Kollektion meiner „royalen ZDF-scores“ zustande kam, verdanke ich Jürgen Himmelmann, der beim Durchhören meiner Arbeiten im Oktober 2011 von diesen Musiken fasziniert war.... und plötzlich auch in mir eine Liebe zu diesen Arbeiten weckte, - die ich bislang eher als Tagesroutine ansah, denn als emotionale Preziosen.... als was ich diese kunterbunt-farbene Melodienmischung heute einschätze! Großer Dank auch an Tonmeister Ulrich Kraus, der dieses 2er-CDset (wie das vorige 6er-CD-Set) mit unglaublicher Sorgfalt und Kreativität gemastert hat und all diesen diversen Produktionen aus sechs Jahren einen feinsinnigen Sound gegeben hat. Dank auch an Stefan Eicke, der das booklet schrieb und an den Geschäftsführer des Labels Alhambra, John Elborg, für seinen Mut, dem soundtrack aus meist geringschätzig beachteten TV-Doku-Vertonungen eine Chance der Veröffentlichung zu geben. Dank an das in allen Takes von mir dirigierte Philharmonische Filmorchester München, das seit vielen Jahren - je nach Filmdramaturgie - mir vom Konzertmeister Manfred Hufnagel (Münchner Philharmoniker) zusammengestellt wird. An dieser Stelle möchte ich auch ganz herzlich meinem langjährigen Freund, Mitarbeiter und Tonmeister Klaus Strazicky danken, der all diese Orchestersessions in den Bavaria Musikstudios sowie den Farao-Musikstudios München aufgenommen und dann bei mir im Tonstudio „Am Wageck“ abgemischt hat. In den Musiken zu den eher „exotischen“ Königshäuser wie Marokko, Jordanien, Thailand oder Japan sind wundersame Instrumente wie Ney, Duduk, Bansuri, Shakuhachi u.a. zu hören, - diese hat mir zu meinem großen Vergnügen Sandro Friedrich aus Zürich eingespielt, auch ihm ein großes Dankeschön fürs Mitgehen! Nicht zuletzt Dank an das ZDF-Redaktions- und Mitarbeiterteam rund um Prof. Dr. Guido Knopp, die mir immer wieder die Möglichkeit gaben, nostalgisch und „ohne Hemmungen“ meinen klanglichen Hunger nach Märchen und Wunschträumen zu befriedigen: Annette Baumeister, Sebastian Dehnhardt , Florian Hartung, Anja Greulich, Ulrike Grunewald, Julia Melchior, Ursula Nellessen, Annette Scherer, Katja Schupp, Annette Tewes, Annette von der Heyde und viele andere.