LACONIA Eventzweiteiler von Teamworx für ARD/BBC am 2.+3.November 2011

KINO-FEELING IM TV ARD am 2. und 3. November, jeweils 20:15: LACONIA - der neue Enjott Schneider-Soundtrack (auf CD/Alhambra im Handel),  mit Anna Drubich (Klavier), Sandro Friedrich (Duduk), Philharmonisches Filmorchester München, Leitung und Elektronik: Enjott Schneider, aufgenommen in Bavaria Musikstudios (Tonmeister: Klaus Strazicky).

Im September 1942 versenkte das deutsche U-Boot U156 den britischen Truppentransporter, auf dem aber vor allem zivile Passagiere waren. U-Boot Kommandant Werner Hartenstein (Ken Duken) beschließt, möglichst viele der über 2500 Schiffbrüchigen (mehr als beim Untergang der TITANIC!) zu retten. Ein provokantes und für alle Seiten schicksalhaftes Unternehmen, das aus der Perspektive der deutschen Jüdin Hilda Smith (Franka Potente) erzählt wird. Großartig besetzt, überwältigende in der See vor Kapstadt gedrehte Bilder, aufwendige U-Boot-Nachbauten. Regie: Uwe Janson, Drehbuch: Alan Bleasdale, Kamera: Michael Schreitel. Teamworx und Talkback Thames, eine deutsch-britische Ko-Produktion... kein Heldenepos, nach turbulentem Beginn eher eine Geschichte von Erinnern, Hoffen und Sterben. 

Musikbeispiele, Fotos und Infos unter link:

www.enjott.com/werke/

Share
Nach oben